Gerne könnt Ihr Euch für

Termine in der Werkstatt,

einfach bei mir melden!

 

 

 

 

 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB´s)


§ 1 Allgemeines                                                                                                                                                                            Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Besteller und dem Anbieter (nachfolgend „gutoli“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt gutoli nicht an.


§ 2 Warenangebot / Verfügbarkeit
Unser Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Fehler in der Abbildung der Produkte, Beschreibung und/oder sonstige Irrtümer sind möglich und bleiben vorbehalten. gutoli Produkte sind individuell und qualitativ sehr hochwertig. Die Produkte sind daher nur in limitierter Stückzahl oder als Unikate verfügbar. Sollten Produkte zum Zeitpunkt der Bestellung nicht mehr lieferbar sein, so wird gutoli den Kunden umgehend darüber informieren.


§ 3 Bestellung / Vertragsschluss
(1) Die Präsentation der Produkte im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot von gutoli auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Besteller wird hierdurch lediglich aufgefordert durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.
(2) Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Besteller ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die in der Bestellung aufgeführten Produkte ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Besteller auch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit gutoli allein maßgeblich an.
(3) gutoli bestätigt den Eingang der Bestellung durch das Versenden eines Bestätigungs-E-Mails. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch gutoli dar. Sie dient lediglich der Information des Bestellers, dass die Bestellung bei gutoli eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch eine ausdrückliche Annahmeerklärung (Auftragsbestätigung) per E-Mail von gutoli an die vom Besteller angegebene E-Mail-Adresse.


§ 4 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im uneingeschränkten Eigentum von gutoli.


§ 5 Widerrufsrecht
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferten Produkte der bestellten entsprechen und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,-- € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.


Widerrufsbelehrung Widerufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Produkte nicht vor Eingang der ersten Teillieferung).
Der Widerruf ist an die Anschrift von gutoli zu richten.


Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwas im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung der Sache vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,-- € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung


Ausschluss des Widerrufs
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Produkten, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.


§ 6 Preise / Zahlungsart
Die ausgewiesenen Preise verstehen sich zuzüglich aller für den Versand anfallenden Kosten wie Porto-, Nachnahme-,Verpackungs-, oder Zollkosten. Die Bezahlung ist nur gegen Vorkasse möglich. Alle notwendigen Bankdaten entnehmen Sie der per E-Mail zugesandten Rechnung. Umsatzsteuer wird gemäß § 19 Abs. 1 UStG nicht erhoben.


§ 7 Fälligkeit und Zahlung
Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss (nach Erhalt der Auftragsbestätigung von gutoli) fällig. Die Ware wird erst nach vollständigem Zahlungseingang des in der Auftragsbestätigung aufgeführten Endbetrages auf dem Bankkonto von gutoli versandt.


§ 8 Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar. Sofern gutoli während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellt, dass von Ihnen bestellte Ware nicht verfügbar ist, werden Sie darüber per E-mail informiert.
Beim Versand werden dem Besteller folgende Versandkosten in Rechnung gestellt. Versand innerhalb Deutschlands 6,90 €, innerhalb Europas 12,00 €. Die Kosten für den Versand außerhalb dieser Regionen werden dem Kunden vor dem Versand mitgeteilt.
Bei Lieferungen außerhalb der Europäischen Union verpflichtet sich der Besteller, sich selbst über die jeweils gültigen Einfuhrbestimmungen bei den zuständigen Zollämtern zu informieren. Die Kosten einer Rücksendung, die auf einer Annahmeverweigerung, einer falschen oder unvollständigen Adressierung beruhen, trägt der Besteller.
gutoli bemüht sich um schnellstmögliche Lieferung, d.h. die Produkte werden, sofern sie am Lager sind,  in der Regel innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Geldeingang auf dem angegebenen Konto zum Versand gebracht. Für Lieferverzögerungen, die nicht im Einflussbereich von gutoli liegen (höhere Gewalt), können keine Schadensersatzansprüche  oder Zahlungsminderungen wegen Lieferverzug geltend gemacht werden. Lieferzeiten für Sonderanfertigungen oder für nicht am Lager befindliche Produkte werden im Einzelfall mit gutoli vereinbart.


§9 Gewährleistung
gutoli steht dafür ein, dass die Produkte zum Zeitpunkt des Verkaufs frei von Sach- und Rechtsmängeln sind und die vertraglich vereinbarte Beschaffenheit aufweist.
Der Besteller ist verpflichtet die Ware sofort nach Erhalt auf Beschädigungen und Mängel zu prüfen. Mängel sind gutoli umgehend, spätestens jedoch 7 Tage nach Erhalt der Produkte, schriftlich mitzuteilen. Sollten die Produkte Mängel aufweisen, die die Funktion beeinträchtigen, so wird gutoli in angemessener Zeit und in Absprache mit dem Besteller eine Nachbesserung oder Ersatzlieferung vornehmen. Ausgenommen hiervon sind Mängel, wie natürliche Abnutzung oder Schäden und Mängel, die durch unsachgemäßen, fehlerhaften Gebrauch oder übermäßige Beanspruchung seitens des Bestellers  entstanden sind.
Wasch,- Gebrauchsspuren und Abnutzungseffekte, die auf die Grundbeschaffenheit der Materialien zurückzuführen und für das Besondere der Produkte notwendig sind, sind Gestaltungsmerkmale und stellen keine Mängel dar.
Die Abbildungen auf der Homepage www.gutoli.de können nur annäherungsweise die Farben, Formen und Materialien der Produkte darstellen. Da es sich um Handarbeit mit natürlichen Materialien handelt, können die exakten Abmessungen variieren. Abweichungen dieser Art am ausgelieferten Produkt stellen ebenfalls keine Mängel dar.


§ 10 Haftung
gutoli haftet nicht für Warenschäden, die durch unsachgemäßen, fehlerhaften Gebrauch, Abnutzung oder übermäßige Beanspruchung des Bestellers entstanden sind.


§ 11 Datenschutz
Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt. Darüber hinaus verpflichten wir uns zu einem umfassenden Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den einschlägigen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstschutzgesetzes. Ausgenommen hiervon sind nur die für die Auftragsabwicklung benötigten Dienstleistungspartner. Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.


§ 12 Rechtswahl / Gerichtsstand
Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Besteller und gutoli findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Besteller und gutoli ist der Sitz von gutoli.


§ 13 Schlussbestimmung
Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser AGB´s unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Regelung wird durch die gesetzliche Regelung ersetzt.